You are here: Startseite Aktivitäten Archiv: 2015 Atemschutzübung
Atemschutzübung E-Mail

Die Atemschutzgeräteträger 
des Unterabschnittes 3 übten in Waltersdorf den Umgang mit den Geräten. Suchen von Personen im verrauchtem Gebäude, verbunden mit einem Löschangriff in die Räum und duie richtigen Rettungsgriife bei der Personenrettung standen am Übungsprogramm. Abschnittssachbearbeiter HBI Franz Stary und Abschnitttsfeuerwehrkommandant BFR Kammerer überzeugten sich über den Ausbildungsstand der teilnehmenden Feuerwehren. Neben Niederabsdorf nahmen die Feuerwehren Drösing, Hohenau, Ringelsdorf und Waltersdorf teil.

Seitens der FF Niederabsdorf waren 14 Mitglieder im Übungseinsatz.

Eingesetzte Fahrzeuge: Kleinlöschfahrzeug, Mannschaftstransportfahrzeug, AS-Kompressor