You are here: Startseite
Willkommen auf unserer Homepage!

Tief bewegt und fassungslos geben wir bekannt, dass unser geschätzter Kamerad Reinhard Dobesch im Alter von nur 49 Jahren, nach kurzer schwerer Krankheit, verstorben ist.

Die Nachricht von seinem Tod traf uns wie ein Schlag. Zur Kenntnis genommen haben wir sie, aber ihre ganze Tragweite ist uns jedoch längst noch nicht bewusst geworden. Wir sind schockiert, fassungslos und sprachlos gleichermaßen.

Reinhard war jahrzehntelang Mitglied unserer Feuerwehr und mit Leib und Seele Feuerwehrmann. Er war ein Mensch mit Prinzipien, der seinen Standpunkt vertrat,  sein beherztes Engagement und als äußerst praktisch denkender Mensch, war Reinhard für die Führungsposition in unserer Feuerwehr geradezu berufen.

Die Feuerwehr hatte bei ihm zeitlebens, nach seiner lieben Klaudia, einen sehr hohen Stellenwert. Konsequent, loyal und nachdrücklich bei seiner Arbeit im Verwaltungsdienst und abseits des Einsatzdienstes bei der Organisation der Veranstaltungen. Er stellte sich den Anforderungen im Feuerwehrdienst, u.a. mit den jüngeren Kameraden bei den vielfachen Ausbildungsprüfungen und Übungen. Als begeisterter Fan und mit großer Freude erlebte er die Erfolge im Bewerbswesen, bei Burschen und Mädels, auf nationaler und internationaler Ebene. Mit „seiner“ Bewerbsgruppe Niederabsdorf 3 kämpfte er sich 29 Jahre lang durch Höhen und Tiefen.

Wir verlieren mit ihm nicht nur einen treuen Kameraden, sondern auch einen Teil unserer großen Feuerwehrfamilie und einen ehrlichen Freund.

Den trauernden Angehörigen möchten wir unser tiefstes Mitgefühl zum Ausdruck bringen.

"Du bist nicht mehr da wo Du warst, aber Du bist überall wo auch wir sind"

Du wirst uns fehlen Reinhard!